40 Jahre MEM

Die Museums-Eisenbahn Minden e.V. (MEM) wurde am 29. Januar 1977 gegründet. Sie zählt mit ihren vier Jahrzehnten historischen Fahrbetriebes zu den älteren Museumseisenbahnen in Deutschland und kann in diesem Jahr ihr "40-Jähriges" feiern, und zwar zunächst mit einem Festwochenende zu Pfingsten.

Anfangs nahm bei den engagierten Museumsbahnern (zum Teil Berufseisenbahner) die Fahrzeugbeschaffung großen Raum ein, um einen möglichst authentischen Dampfzugbetrieb auf den Mindener Kreisbahnen und der damaligen Wittlager Kreisbahn auf die Beine zu stellen. Das gelang unter anderem mit der "Mevissen 4" und "Alice Heye", später der T 13 "Stettin 7906", T 11 "Hannover 7512" sowie der 89 6237 und kurzzeitig der 86 744. Dazu kamen im Laufe der Zeit verschiedene Personen- und Güterwagen, insgesamt rund 40 Exemplare. 

Anfang der 1990er Jahre ist ein neues museales Konzept entwickelt worden, das dem inzwischen bundesweit bekannten "Preußenzug" in Mingen zugrunde gelegt wurde. Parallel sind für die WKB (heute VLO) Kleinbahnfahrzeuge beschafft worden. Mit ihnen wird ununterbrochen in den Sommermonaten und seit einiger Zeit auch im Advent regelmäßig an beiden Standorten gefahren.

An beiden Standorten finden auch Veranstaltungen zum Jubiläum statt. Eingeleitet werden sie in Minden mit dem folgenden Programm:

Donnerstag, 1. Juni:

Fahrt mit Ehrengästen

Runder Tisch zum Thema "40 Jahre und wie weiter?"

Samstag, 3. Juni:

Fotofahrt mit dem MEM T2 über die Strecken der MKB (4 Std. / nur mit Anmeldung)

Sonntag, 4. Juni:

Zu Gast: Der Zug der Dampfeisenbahn Weserbergland (DEW) mit der Dampflok 52 8038

Dampfzug ab Minden-Oberstadt nach Hartum und zurück um 10:30 (T13) - 12:00 (T13) - 13:30 (DEW 52 8038) - 15:00 (T13) - 16:30 Uhr (T13).

MEM T2 ab Minden-Oberstadt zum DB-Bahnhof und zurück um 10:00, 11:30, 13:00, 14:00 (! neu !) und 16:00 Uhr.

Montag, 5. Juni:

Dampfzug (T13) ab Minden-Oberstadt nach Hartum und zurück um 10:30, 12:00 und 13:30 Uhr

MEM T2 ab Minden-Oberstadt zum DB-Bahnhof und zurück um 10:00, 11:30 und 13:00 Uhr.

(Änderungen vorbehalten)

Was es sonst noch gibt...

Hüpfburg für Kinder

Oldtimer: Sonntag Trecker - Montag Opel

Eisenbahnstände in der Fahrzeughalle

Gastronomie

 

 

 

Hier buchen

3. Juni:Öffnet externen Link in neuem Fenster Fotofahrt mit dem MEM-T2

4./5. Juni: Öffnet externen Link in neuem FensterTageskarte alle Fahrten

4./5. Juni: Öffnet externen Link in neuem FensterKurzfahrten mit Dampf

4./5. Juni: Öffnet externen Link in neuem FensterTriebwagenfahrten

 

 

SO GEHT ES:

I n  d i e s e r  S p a l t e  o b e n

Art der Fahrkarte anklicken - damit sind Sie im Buchungssystem, 

dort bitte das Datum auswählen und fortfahren ...

FERSt und DEW Zubringer

Zubringer mit Dampf und Diesel am Sonntag, 4. Juni: FERSt setzt seinen Triebwagen in Rinteln ein und bringt die Fahrgäste nach Stadthagen. In Stadthagen beginnt der DEW Dampfzug seine Fahrt über Bückeburg nach Minden-Oberstadt. Abends geht es in umgekehrter Richtung wieder zurück. Buchung separat (nicht über MEM).

Voranmeldung unter

shop.westliches-weserbergland.de  oder 

anmeldung@der-schaumburger-ferst.de

40-Jahre-Souvenirs:

Kalender 2018 mit MEM-Eintrag

Das Heft zum Fest: MEI 176

Jubiläums-Kugelschreiber

Stoffbeutel

 

Preußenzug

FERSt

DEW

T 2 MEM