Ausflugsziele entlang der VLO

Für Radfahrer geeignet:

Mit dem Zug bis Bohmte. Von dort über Wehrendorf nach Bad Essen, weiter entlang des Kanals bis Schröttighausen, dann über Harlinghausen nach Preußisch Oldendorf. Besuchen Sie unterwegs die malerische Innenstadt von Bad Essen mit seinen zahlreichen historischen Fachwerkhäusern. In Schröttinghausen bietet Ihnen das dortige Feuerwehr-Museum einen interessanten Einblick in die Geschichte des Feuerlöschwesens.

In die Dammer Berge :
Folgen Sie ab Bohmte der alten WKB-Strecke nach Damme. Die Tour führt über Bohmterheide - Hunteburg - Schwegermoor nach Damme. In allen im Buchhandel erhältlichen Radwanderkarten sind die vorgeschlagenen Touren leicht nachvollziehbar.

Die Gemeinde Preußisch Oldendorf hat ein umfangreiches Radwegenetz eingerichtet, das sich hervorragend für Radtouren verschiedener Länge und Dauer eignet. Des Weiteren bietet sich der Ort für ausgiebige Wanderungen in die nahegelegene Egge und das Wiehengebirge (etwa zur Ruine Limberg oder nach Lintorf) an.

Entdecken Sie den Kurort Bad Essen:
Fahren Sie mit dem MEM-Zug von Bohmte oder Preußisch Oldendorf bis nach Bad Essen. Durchstreifen Sie in aller Ruhe den historischen Kern von Bad Essen. Zahlreiche urgemütliche Gaststätten und Cafe´s erwarten Sie dort zur  Einkehr.

(zusammengestellt von Klaus Görs)

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterzurück

 

Abfahrt Preußisch Oldendorf