Museums-Eisenbahn Minden e.V.

Mitglied im Verband Deutscher Museums- und Touristikbahnen

       WILLKOMMEN auf unserer WEBSEITE !

 

Wir führen Sie mit unseren Zügen zurück in das vergangene Jahrhundert. In Minden fährt der Preußenzug mit der Dampflok "Stettin 7906", einer pr. T 13, und in Preußisch Oldendorf verkehrt ein historischer Dieselzug. Mit beiden Zügen erleben Sie den Reisekomfort wie zu Großvaters und Urgroßvaters Zeiten.

Wir suchen helfende Hände

Wir suchen möglichst viele helfende Hände für die Fahrzeug-Instandhaltung und -Aufarbeitung!  Haben Sie Lust, uns zu helfen? Machen Sie mit, diese einmaligen Zeugen der Technik- und Verkehrsgeschichte zu erhalten! Rufen Sie uns an, schauen Sie vorbei oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Die Museumseisenbahn freut sich auf Sie.

Dauerausstellung in Minden-Oberstadt

MKB, Cöln-Mindener und MEM

Auch in diesem Jahr ist an den Fahrtagen unsere Dauerausstellung im Bahnhof Minden-Oberstadt wieder geöffnet. Hier werden in drei Abteilungen die Besucher mit Exponaten, Texten und Filmen durch die Geschichte der Mindener Kreisbahnen, der Cöln-Mindener Eisenbahn und der Museums-Eisenbahn Minden geführt. Ein Besuch lohnt sich!

Spenden Sie bitte ...

... für die T 9.3 "Kattowitz 7348"

Sie soll endlich ans Laufen kommen. Da die Kosten uns davon laufen, sind wir für jede noch so kleine Spende dankbar. Wer das Projekt gern unterstützten möchte, hier das Spendenkonto der Museums-Eisenbahn Minden e.V. bei der Sparkasse Minden-Lübbecke

IBAN: DE52 4905 0101 0080 0163 63 ("Spende für T 9.3")

 

Dieser Browser wird leider nicht unterstützt. Wählen Sie einen anderen Browser.

2018 wieder Ehrenlokführer

Im kommenden Jahr gibt es bei MEM wieder die Möglichkeit, den "Mindener Ehrenlokführer" zu erwerben. Öffnet internen Link im aktuellen FensterHier alle Informationen

Neu: Gutschein online

Sie suchen ein Geschenk? Bei unserer Museumsbahn werden Sie fündig: hier Öffnet externen Link in neuem Fensterzum Gutschein

MEM spendet für die Mindener Tafel

Doreen Schäfer von der Mindener Tafel freute sich, nach den letzten Nikolausfahrten in Minden die überzähligen Süßigkeiten aus der Hand von MEM-Vorsitzendem Werner Schütte entgegenzunehmen. 185 Tütchen mit Weihnachtsmann und Co waren von den 1700 für die Kinder vorbereiteten großen Nikolaustüten übriggeblieben und wurden nun der Tafel gespendet, um an anderer Stelle Freude zu bereiten. 

 

Nächste Fahrten:

1. April (Ostersonntag): Öffnet internen Link im aktuellen FensterMinden

2. April (Ostermontag): Öffnet internen Link im aktuellen FensterPreuß. Oldendorf

 

 

Facebook

MEM auf Öffnet externen Link in neuem FensterFacebook

Von Bahn zu Bahn

Unterstützt von

Öffnet externen Link in neuem FensterSponsoren